rückverankerter Spundwandverbau

Die Firma Munk Bauen & Wohnen GmbH realisiert derzeit den Neubau eines Bürogebäudes mit dem Namen "Das Y". Die Rohbauarbeiten werden von der Firma Matthäus Schmid aus Baltringen ausgeführt; in Ihrem Auftrag werden die erforderlichen Verbauarbeiten durch uns umgesetzt.
Aufgrund der Lage und den äußeren Rahmenbedingungen  der Baustelle, sind unterschiedliche Verbauvarianten notwendig, um eine vollständig geschlossene Baugrube herzustellen.
 

Projektdaten:
 
  • ca. 1.000 m² Spundwandverbau
  • ca. 250 m² Trägerbohlverbau mit Spritzbetonausfachung
  • ca. 1.000 lfdm temporäre Verpressanker
  • ca. 40 Gründungpfähle Ø620 mit bis zu 16,00m Länge

Leistungszeitraum:
 
  • November 2016 bis