aufgelöste Pfahlwand mit Spritzbetonausfachung

Die Robert Bosch Gmbh beabsichtigt am Standort Leinfelden Echterdingen ein Bürogebäude mit Tiefgarage zu errichten. Hierzu ist ein Geländeeinschnitt von über 4 Metern auszuführen, der mit Verbauten zu sichern ist. Von der Fa. Fischer in Weilheim wurden wir mit den zugehörigen Arbeiten beauftragt. Zur Ausführung vorgesehen ist eine aufgelöste Pfahlwand mit Spritzbetonausfachung. Der obere Bereich wird mit Steckträgern und Holzausfachung hergestellt.

Aktuelle Projektdaten:

  110 Pfähle DN 600mm

  750 qm Ausfachung