Ortbetongroßbohrpfähle als Gründungspfähle

Die Michaelskirche liegt im Ortszentrum von Ammerbuch-Entringen und weist schon seit den 2000er Jahren mehrere schwere Risse sowie eine Schiefstellung des gesamten Kirchturms auf. Mit Ortbetongroßbohrpfählen soll hier weiterer Schaden verhindert werden.

Um künftige und tiefere Setzungen ausschließen zu können, wurden rund um den Kirchturm Pfahlgruppen hergestellt, welche über einen Pfahlkopfbalken verbunden sind. So können die anstehenden Lasten in tiefere tragfähige Schichten geleitet werden und so weitere Setzungen am Kirchturm verhindern.  

Die erforderlichen Gründungsarbeiten haben wir in direktem Auftrag der Evangelischen Kirchengemeinde Entringen ausgeführt.  
Projektdaten:
 
 ca. 265 lfdm
Ortbetonbohrpfähle Ø880 und Ø1180 mm
mit Pfahllängen bis 22,00 m

Leistungszeitraum:
 
 Februar 2021