Giengen a.d. Brenz, ehem. AGW-Areal

Im Auftrag der Firma Christoph Haide GmbH & Co. KG aus Langenau führen wir die Spezialtiefbauarbeiten für das Bauvorhaben „Wohnen an der Brenz (AWG-Areal)“ in Giengen an der Brenz aus. Zur Ausführung kommt eine Baugrubensicherung mittels Berliner Verbau mit Holzausfachung Die Tiefgarage und die Wohngebäude werden mittels duktilen Gussrammpfählen gegründet.

Aktuelle Projektdaten:

  ca. 220m² Berliner Verbau mit Holzausfachung

  ca. 155 Stk mantelverpresste duktile Gussrammpfähle