Gründung mit duktilen Gussrammpfählen

Die hiwo bauplan systembau GmbH führt den Neubau eines Mehrfamilienhauses in Bad Schussenried durch.

Für den Bau des 8-Familienhauses mit Tiefgarage war aufgrund der schlechten Bodenverhältnisse eine Tiefengründung erforderlich.

Hier wurde als Systemlösung eine Ausführung mittels duktilen Gussrammpfählen gewählt.
Im Vorfeld der eigentlich Arbeiten wurden Probezugpfähle hergestellt, die anschließend mit einer entsprechenden Hydraulikpresse geprüft wurden. 
Projektdaten:
 
ca. 175 lfdm
duktile Gussrammpfähle Typ 118 x 10,6mm
 
ca. 1.550 lfdm
duktile Gussrammpfähle Typ 118 x 7,5mm

Leistungszeitraum:
 
November 2019