Probebelastung für Mikropfähle

Die Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG plant auf dem Gelände des Firmenstandortes in Ravensburg den Neubau eines Multifunktionsgebäudes.

Im Vorfeld der Baumaßnahme wurden Probe-Mikropfähle auf dem Grundstück im geplanten Gebäudebereich hergestellt.

Entsprechende Zug- und Drucktests in Verbindung mit dem vorliegenden Baugrundgutachten soll als Grundlage für die späteren statischen Berechnungen zur Gründung des Gebäudes herangezogen werden.
 
Projektdaten:
 
ca. 270 lfdm
Stabverpresspfähle in Längen bis zu 29,00m;
Ausführung mittels Typ GEWI Ø50mm in Bst 500 S

Leistungszeitraum:
 
Dezember 2018