mehrlagig rückverankerte Spritzbetonwand

Für den Neubau eines 3-Fam.-Hauses mit Garage in Bodnegg musste eine Baugrube in Form einer Hangsicherung umgesetzt werden.
Aufgrund der beengten Platzverhältnisse auf dem Baufeld, wurde ein Bagger mit Anbaubohrlafette eingesetzt.

Projektdaten:
 
51 Stck.
Bodennägel mit Einzellängen bis 8,00m
 
ca. 200 m³
Spritzbetonwand in C20/25 in einer Stärke bis 20cm

Leistungszeitraum:
 
September 2016 bis Dezember 2016
 
 

Baustellengalerie